Coaching

Mit Ihnen Freiräume zu schaffen für neue Sichtweisen und Bewertungen, neues Denken, Fühlen und Handeln – das ist mein Anliegen beim Coaching. Als systemische Coach habe ich – auf dem Hintergrund neurowissenschaftlicher Erkenntnisse –Ihre Kognitionen, Ihre Intentionen und ebenso Ihre affektiven Impulse im Blick. 

Durch mein gezieltes Fragen präzisieren wir – im dialogischen Miteinander – Ihr Anliegen und konkretes Ziel und entwickeln nach und nach maßgeschneidert Ihre für Sie angemessene Lösung. Im unserem gemeinsamen Coachingprozess unterstütze ich Sie vertraulich und emphatisch, kreativ und strukturiert, ernsthaft und auch humorvoll.

Mögliche Themen für Führungskräftecoaching

  • Sie stehen vor neuen beruflichen Herausforderungen, die Sie meistern möchten.
  • Sie möchten Ihre weitere Karriere planen und dabei Ihre beruflichen sowie privaten Bedürfnisse und Erwartungen einfließen lassen.
  • Sie wollen Ihr eigenes Führungshandeln selbstkritisch reflektieren.
  • Sie erleben in Ihrem (Berufs)alltag eine Vielzahl von Baustellen und möchten diese für sich ordnen bzw. meistern.
  • Sie überlegen, wie Sie Ihre eigene Arbeits-/ Führungsfreude wiedergewinnen können.
  • Sie wünschen sich eine externe Sicht bei der Vorbereitung von anstehenden „schwierigen“ Gesprächen oder „Auftritten“.
  • Ein Interview zum Thema „Leadership an Schulen“ finden Sie hier

Erfahren Sie mehr zum Thema in meinem Imageflyer
„Coaching und Führungskräfteentwicklung – Möglichkeitsräume eröffnen.“

Wer neue Antworten sucht, muss neue Fragen stellen.

Johann Wolfang Goethe